Extra Kosten für Gepäck

Vermeiden Sie Extra Kosten mit unseren Tipps

Wer billig fliegen möchte, reist meist nur mit Handgepäck. Aber genau dort langen die Airlines oft kräftig zu – und das mit teilweise großen Preisunterschieden.

Sitzplatz, Service und Gepäck kosten Extra

Empfehlenswerter ist es immer, direkt bei der Airline zu buchen, anstatt bei speziellen Flugportalen. Diese wollen Ihnen meist noch Zusatzleistungen oder andere Versicherungen mit verkaufen. Aber selbst bei der Airline müssen Sie aufpassen: Die meisten Tarife gelten nur für das reine Transportieren der Person. Sitzplatz, Service und Gepäck kosten meist extra. Bei den meisten Tarifen ist nur ein kleines Handgepäckstück dabei. Natürlich können Sie immer noch einen Koffer mit dazu buchen, allerdings gegen Aufpreis. Dieser hängt auch oft davon ab, zu welchem Zeitpunkt Sie den Koffer anmelden wollen. Vor Antritt der Reise ist es meist günstiger als direkt am Flughafen.

Tipp: Schauen Sie sich Ihre Buchung genau an. Falls Sie noch einen Koffer dazu buchen möchten, versuchen Sie es so früh wie möglich vor Reiseantritt zu erledigen. Je länger Sie warten, desto teurer kann es werden!